Projekt: Plastiken / Skulpturen Naturinsel 2010

...zusammen mit einigen Schülern der 7. / 8. Klasse
der Hauptschule West Fürstenfeldbruck

Wir erstellen Plastiken aus dem Macrobereich der Natur. Blumen, Schmetterlinge, Libelle, Schnecke, Biene, Spinne, Raupe und Heuschrecke in übergroßer Gestaltung.

Was ist eine Plastik?

Das Wort Plastik kommt aus dem griechischen plassein und bedeutet formen, bilden aus verschiedenen Materialien. Es steht für körperlich formende Kunst.

Das Modell für unsere Libelle im Maßstab 1:10 und ein Schmetterling.

Unser Material:

Holz, Draht, verschiedene Stoffe, Sprühkleber für Stoff, Rundeisen,Schrauben, Holzlatten, große Holzdübel und Holzleim.

Unser Werkzeug:

Feilen, Bohrer für Metall und Holz, Schleifpapier, Fräser, Stechbeitel gerade und halbrund, Schnitzwerkzeuge, Schleifmaschinen, Trennschleifer, Bohrmaschine und Akkuschrauber.

Farbentwürfe für unsere Plastiken z.B. für Schmetterlinge

 

 


 Zurück

 

Weiter 

     

Top

Home

E-Mail